Wuchshülle

Aus nachwachsenden Rohstoffen und komplett biologisch abbaubar.

 

Wuchshülle Salix – Wuchshülle für Laub- und  Nadelholzarten komplett aus nachwachsenden  Rohstoffen (Weide+Sisal). Schutz vor Wildverbiss
und Verfegen.

Wuchshülle Salix

die Alternative aus Weide

✓ 100 % Naturmaterialien
✓ 100% biologisch abbaubar
✓ platzsparende Logistik
✓ Leichtes Gewicht und einfacher Aufbau
✓ keine Rückbaukosten
✓ Gutes Pflanzenwachstum bei Pflanzengröße ab 40 cm
✓ förderfähig u.a. in Bayern
✓ Schutzrecht eingetragen
✓ in großen Mengen verfügbar
✓ Inklusive Schnüre zum Befestigen

Material: Weide + Sisal/Hanf
Größen (Höhe / Durchmesser):
SALIX LAUBHOLZ: 110 – 120 cm / 14 cm
SALIX ROTWILD: 150 cm / 18 cm
SALIX NADELHOLZ: 120 cm / 18 cm
SALIX FEGESCHUTZ: 60 cm / 14 cm

Preis:
3,70 € pro Stück zzgl. MwSt. und Transport
3,90 € pro Stück zzgl. MwSt. und Transport (für Bestellungen < 200 Stück)

Befestigung:
Die Weidenwuchshülle wird ringförmig um die bereits gepflanzte Jungpflanze angelegt. Die Schnüre werden überkreuzt. Der Pflanzstab verbleibt außerhalb der Wuchshülle. Die bereits überkreuzten Schnüre befestigt man um den Pflanzstab mit Knoten. Es sind insgesamt 8 Befestigungsmöglichkeiten vorhanden.

 

Förderung!

Nicht nur in Bayern werden die Wuchshüllen SALIX gemäß einem aktuellen Schreiben des Staatsministeriums für Ernährung Landwirtschaft und Forsten mit dem üblichen derzeitigen Satz gefördert und zwar in nicht begrenzter Stückzahl.

Plastikwuchshüllen werden im Freistaat ab Ende 2022 gar nicht mehr gefördert. Biologisch abbaubare Materialien lohnen sich also noch mehr!

Fragen Sie bei Ihrem Förster nach!​

 

Ihre Ansprechpartner:

Generalvertretung für

Deutschland:

Karl-Heinz Freitag
Freitag WeidenArt
Feldfahrt 2a
85354 Freising

Telefon: 08161 – 915 76
Telefax: 08161 – 74 95
Mobil: 0171 – 46 44 212
info@freitag-weidenart.com

 

Generalvertretung für

Österreich:

Ing. Manfred Brunner

Dorf 54
A – 6373 Jochberg bei Kitzbühel

Telefon: 0043 664 790 51 65
manfredbrunner@yahoo.de